Einfache Power Cookies

Mit allem, was dein Gehirn braucht

Tanja-Salkowski_Kopftopf_happydatteln
Tanja-Salkowski_Kopftopf_powercookies

Zutaten


2 reife Bananen

150 g Haferflocken

160 g Datteln ohne Kern


Zubereitung (so mache ich es)


1. Alle Zutaten in einen Behälter geben.

2. Mit einem Zauberstab pürieren.

3. Aus der Masse Cookies formen und auf ein Backblech mit Backpapier auslegen.

4. Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen und die Cookies für 20 Minuten goldbraun ausbacken.


Wenn du magst, kannst du die Cookies noch mit weiteren Zutaten verfeinern, z.B. mit Erdnussbutter, Nüssen, Zimt, dunkle Schokolade oder Vanille. Dieses Rezept ist so einfach und gesund zugleich. Du hast jede Menge Vitamin B6 aufgrund der #Banane, jede Menge Zink aufgrund der #Haferflocken und eine vitaminreiche Süße von den Datteln.

Am Besten backst du dir ein paar Cookies auf Vorrat, damit du immer zulangen kannst, wenn du Gelüste nach Süßkram hast.


Ich wünsche dir viel Spaß beim Backen!